background
logotype
image4 image2 image3 image1 image5 image6 image7 image8

MSC 1984 Brigachtal e.V. Jahresrückblick 2010


Die alljährliche Saisoneröffnung findet immer am 1. Wochenende im Januar am Plansee (Österreich) statt. Allerdings fuhr unser Vorstand Gotthard dieses Jahr mit einem alten ILTIS Geländewagen zum Zelten in die Eis- und Schneewüste.

Im März veranstaltete der MSC in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt SBK die 21. Gebrauchtwarentauschbörse in Überauchen.

Im April beteiligte sich der MSC auch wieder an der „AKTION SAUBERE LANDSCHAFT“ der örtlichen Vereine. Gleichzeitig räumten wir den Platz rund um unsere Vereinshütte auf.

Im Mai fuhren 12 wackere Biker mit Beifahrer bei 14° Grad zur alljährlichen Motorradweihe in
Tannheim und holten sich Beistand für eine unfallfreie Saison.

Die traditionelle Wanderung am 1. Mai führte uns bei viel Regen rund um das Brigachtal. In einem mitgeführten alten Waldarbeiter Wagen konnten sich die Kinder aufwärmen und es gab geschnittenen Speck und frisches Brot.

In der 2. Pfingstwoche findet der mittlerweile sehr beliebte Familien-Campingausflug nach Italien statt. Über 20 MSC´ler verbrachten eine tolle Woche mit Kind und Kegel.

Im Juni veranstalteten wir als Abschluss zu unserem letztjährigen 25. Jährigen Jubiläum das 2. Motorradtreffen rund um unsere Vereinshütte. Wieder hatten wir Pech mit dem Wetter. Trotz Kälte und Regen fanden sich rund 70 Teilnehmer aus aller Herren Länder ein. Sogar aus der Partnergemeinde Essey-Les-Nancy kam Besuch mit einem Gespann. Weiteste Anfahrt hatte aber ein Freund des MSC aus Holland.

Unsere Hütte, ein Festzelt und ein im Gebüsch getarntes TIPI Zelt sorgten für Lagerfeuerromantik. Der FC Kirchdorf unterstützte uns mit einer frisch gemähten Wiese die wir als Zeltplatz nutzten, sowie mit den sanitären Anlagen.DANKE !!!

Der Motorradausflug 2010 führte uns wieder einmal in die Dolomiten. 17 Teilnehmer fuhren in 2 Gruppen über Lichtenstein, der Schweiz nach Italien. Viele, viele Pässe wurden 4 Tage lang bei

Super Wetter abgefahren und es gab klasse Motorradstrecken. In einer schönen Pension auf 1700m Höhe wurden wir toll versorgt und auch die Fußball WM wurde verfolgt.

Das Dorffest wurde wie gewohnt routiniert ausgeführt. Das diesjährige Motto „Sommermärchen“ kam dem MSC leider nicht so entgegen. Ein GROßES DANKESCHÖN gilt allen Helfern-/innen für den doch großen Arbeitsaufwand der jedes Jahr betrieben werden muß.

Nach den doch sehr Intensiven Monaten Mai – Juli gönnten wir uns ein wenig Ruhe im Vereinsleben.
Die an jedem 1. Sonntag ausgeführten Motorradausfahrten fanden nicht immer wie gewohnt zahlreich statt.

Im Oktober fand der MSC Ausflug statt. Wir besuchten das Motorradmuseum in Meßkirch, das extra für uns öffnete und fuhren anschließend nach Überlingen und genossen eine Fahrt mit dem „ÄPFELBÄHNLE“ .

Den Abend verbrachten dann einige MSC´ler auf der OLDIE DISCO in Villingen. Im Dezember veranstaltete der MSC für die Allgemeinheit ein „Erste Hilfe Kurs“ für Motorradfahrer.

Zum Abschluss des Jahres fand das Kickerturnier in unsere Hütte statt.

© 2020  MSC Brigachtal

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wie wir Cookies einsetzen und wie Sie diese löschen, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen Datenschutzhinweise.

  Ich akzepriere die Cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk